DUO – das Magazin für Zuweisende

Editorial

graphic

Stefan Lichtensteiger

CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen

Knapp vier Monate bin ich nun CEO des Kantonsspitals St.Gallen. Aufgrund vieler neuer Themen gestaltete sich meine Startphase erwartungsgemäss sehr intensiv, dank grosser Unterstützung der Mitarbeitenden des KSSG aber auch sehr angenehm. Die Bedeutung der Zusammenarbeit und des Austausches mit Ihnen als Zuweisende ist mir von meiner früheren Tätigkeit als CEO in einer Landspitalregion wohlbekannt. In diesem Sinne freut es mich besonders, die Tradition des Zuweisermagazins «DUO» weiterpflegen zu dürfen.

Unter neuer Leitung steht seit eineinhalb Jahren auch das Brustzentrum. Wie Zuweisende von einer Zusammenarbeit profitieren und was ihre Patientinnen erwarten dürfen, erfahren Sie im Interview mit Chefarzt Prof. Dr. Jens Huober.

Die Digitalisierungsstrategie des Kantonsspitals St.Gallen haben wir vor Kurzem verabschiedet. Im Spital befinden sich Patientinnen und Patienten in einer Ausnahmesituation, die von Verunsicherung geprägt ist. Umso wichtiger ist es, sie vor, während und nach ihrem Spitalaufenthalt adäquat zu informieren und nach Möglichkeit auch in das Geschehen zu involvieren. Unsere digitalen Unterstützungsmöglichkeiten sollen unseren gemeinsamen Patientinnen und Patienten Sicherheit zurückgeben. Mit der Einführung des digitalen Magazins «DUO online» trägt das KSSG auch für Zuweisende den neuen Gewohnheiten des Medienkonsums und des digitalen Lifestyles Rechnung.

Das Zentrum für Ergo­ und Physiotherapie ist am Puls der Bedürfnisse und entwickelt stets neue, spezifische Rehabilitationsprogramme, wie beispielsweise die Long­Covid­Rehabilitation. Durch den regelmässigen Austausch mit den interdisziplinären Fachpersonen wird die Voraussetzung für den Therapieerfolg geschaffen.

Das KSSG strebt mit Ihnen, geschätzte Zuweisende, eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe an. Auch ich freue mich sehr darauf.

Stefan Lichtensteiger

Beiträge

Kantonsspital St.Gallen im Porträt

gemeinsam
innovativ
kompetent

Zum Unternehmen Kantonsspital St.Gallen gehören das Kantonsspital St.Gallen, das Ambi Rorschach sowie das Ambi Flawil. Gemeinsam bieten sie ein breites Spektrum qualitativ hochstehender Dienstleistungen an und gewährleisten so die medizinische Grundversorung in den Regionen und Zentrumsversorgung in der Ostschweiz.

Kurznews Update